So verbessern Sie das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter/innen mit einem Schraubendreher-Cobot

Wussten Sie, dass die meisten Schrauben in Produkten von Hand eingeschraubt werden? Und viel Zeit, um genau zu sein 40-50% der gesamten Produktionszeit, wird von Mitarbeiter/innen eingenommen, die jeden Tag jede einzelne Schraube per Hand mit einem Handschraubendreher einsetzen. 

Sehr viele Schrauben und viel Zeit 

Natürlich sind motorbetriebene Handwerkzeuge heutzutage weit verbreitet. Sie steigern die Produktivität massiv im Vergleich zu herkömmlichen Handwerkzeugen, aber sie erhöhen auch rapid die chronischen Schmerzen in Nacken, Schultern, Ellbogen und Händen, die auf hohe Wiederholungen, schnelles Tempo und höhere Werkzeugvibrationen zurückzuführen sind. 

 

Die wiederholte Langzeitanwendung von angetriebenen Handwerkzeugen in Industrie und Montage führt zu Verletzungen des Bewegungsapparates, die aus wiederholten Mikrotraumas resultieren. Diese sind als kumulaive Traumaerkrankungen (CTDs) und Verletzungen duch wiederholte Belastungen (RSI) definiert. 

 

Risiken durch wiederholte Schraubendreherarbeiten 

Die Hauptrisiken resultieren aus Kraft, Wiederholung, ungünstiger Haltung und unzureichender Erholungszeit. Wiederholte Arbeiten implizieren häufig eine Kombination aus wiederholten Bewegungen in den Händen, statischer Belastung von Hals und Schultern und einer geringen Entscheidungshöhe. 

 

Die am weitesten verbreitete Region für Schmerzen und Leiden ist die Nacken- / Schulterregion, danach der Ellbogen- / Handbereich. Die häufigste Diagnose ist das „Spannungshalssyndrom“, und leider wird es auch am häufigsten auf der rechten Seite des Torsos diagnostiziert, was zu einem Ungleichgewicht der Schmerzen im Körper führt. 

 

Risikominimierung für Mitarbeiter

Es besteht ein erhebliches Potenzial zur Verhinderung von Verletzungen durch wiederholte Belastung. Arbeitgeber können darauf achten, dass die Arbeitnehmer/innen nicht zu viel Zeit mit der gleichen Aufgabe verbringen oder häufiger kleinere Pausen einlegen, um eine gewisse Erholungszeit zu haben. Dies kann jedoch die Produktivität verringern, da weniger Zeit für das Schrauben aufgewendet wird. 

 

Einer der Vorteile der Automatisierung besteht darin, dass sich wiederholende Arbeiten reduziert werden und die Mitarbeiter für kreativere Aufgaben eingesetzt werden können, die Spaß machen. Aus geschäftlicher Sicht steigern Cobots die Leistung und Qualität. Und der Roboter des Omron Tm mit eingebetteter Sicht passt perfekt zum Schrauben' - Jacob Hüttel - Außendiensttechniker für Omron Industrial Automation Europe

 

Steigerung der Produktivität und Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter

Keine Sorge, es gibt DIE optimale Lösung! Wir stellen einen Cobot mit unserem Schraubendreher für Ihren Arbeitsbereich vor! 

 

–       Kann sich wiederholende Aufgaben immer und immer wieder erledigen 

–       Arbeitet länger, braucht keine Pause 

–       Steigert die Produktivität 

–       Ermöglicht Mitarbeiter/innen sich kreativen und erfüllenderen Aufgaben zu wenden 

–       Absolut sicher für die Zusammenarbeit mit Arbeiter/innen #staysafe 

 

Und das sind nur einige der vielen Vorteile.  

 

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie an unserem Schraubendreher-Werkzeug für Cobots interessiert sind, denn letztendlich ist es eine Win-Win-Situation für Mitarbeiter/innen und Arbeitgeber/innen. Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen zur Verfügung und verbessern Ihre Arbeitskultur! 

 

 

 


Quellen:

Evaluating factors that influence hand-arm stress while operating an electric screwdriver” – by Chih-Hung Chang, Mao-Jiun Wang, 1997

https://www-sciencedirect-com.proxy1-bib.sdu.dk/science/article/pii/S0003687099000484?viaihub

Risk of musculoskeletal disorders among females and males in repetitive/constrained work” – by Catarina Nordander et al., 2010

https://www-tandfonline-com.proxy1-bib.sdu.dk/doi/pdf/10.1080/00140130903056071?needAccess=true

Hinweis:

Dieser Beitrag sollte nicht als medizinischer Rat angesehen werden. Wenn Sie durch wiederholte Arbeit Schmerzen verspüren, sollten Sie sich an Ihren Arzt wenden.

de_DEDeutsch